Urlaub in Cambrils
an der Costa Dorada, Spanien
urlaub-in-cambrils.de

Tarragona - Reisen nach Tarragona, Katalonien

Urlaub in Tarragona, Costa Dorada

Freizeitpark in TarragonaTarragona ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Tarragona, die sich im Süden der autonomen Region Spaniens – Katalonien – befindet. Städtereisen nach Tarragona sind recht beliebt bei Urlaubern, die irgendwo in der Nähe Ihren Sommerurlaub verbringen.
So eine Städtereise nach Tarragona kann als Busreise von Deutschland aus gebucht werden oder als Tagesausflug aus der Region.
Denn wer seinen Urlaub an der Costa Dorada, in Cambrils oder anderen Orten an der Küste verbringt, der sollte auf alle Fälle einen Ausflug nach Tarragona unternehmen. Die Stadt Tarragone liegt von Cambrils etwa 15 km entfernt und hat viel Kultur, Gastronomie und Sehenswertes zu bieten.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Tarragona Ferienwohnung Tarragona

Buchen Sie hier Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung in Tarragona in Katalonien:

• Ferienwohnungen & -häuser in Tarragona

Hotels in Tarragona Hotel Tarragona

Hier finden Sie eine Auswahl an Hotels in Tarragona:

• Hotels in Tarragona

Tarragona ist als Provinzhauptstadt auch wirtschaftlich sehr wichtig und bietet dieser Region neben dem Tourismus ein  zweites Standbein im Sektor der Industrie, Dienstleistung und Landwirtschaft.

Ein Ausflug nach Tarragona ist eine passende Abwechslung zu den Stränden und dem Wassersport in Cambrils und an der restlichen Costa Dorada. Hier können Sie durch die engen Gassen und Einkaufsstraßen spazieren und einfach nur das  Flair Kataloniens genießen oder in vollen Zügen Einkaufen. Es sind viele Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten in Tarragona vorhanden und diese Stadt eignet sich somit auch für Shopping.

Die Gastronomie Kataloniens und speziell der Provinz Tarragona können Sie in der Stadt natürlich in vollen Zügen genießen. Es stehen Ihnen viele Bars, Tavernen und typische Restaurants sowie internationale Gastbetriebe zur Verfügung.

Tarragona eignet sich bestens für einen Tagesausflug während Ihres Urlaubes in Cambrils. Auf einer Stadtbesichtigung durch Tarragona können Sie Sehenswürdigkeiten wie das Amphitheater, das Forum Romanum oder die römischen Aquädukte besuchen. Kaum eine Stadt an der Küste Spaniens hat so viele Sehenswürdigkeiten, Ruinen und Überbleibsel aus der Zeit der römischen Herrschaft zu bieten wie Tarragona.

Echse in TarragonaDas Amphitheater Tarragonas in  Meeresnähe beispielsweise war Zeuge von grausamen Gladiatorenkämpfen, Tierkämpfen, Hinrichtungen und Verbrennungen. Dieses antike Gebäude stammt aus dem 2. Jahrhundert und ist noch heute in guter Verfassung vorzufinden. Das Forum Romanum in Tarragona wurde 30 v. Chr. errichtet und bestand aus einem großzügigen Gerichtshof, einer prächtigen Basilika und vielen Statuen, die den Persönlichkeiten und der Geschichte des alten Roms huldigten. Heute kann man noch Bruchstücke dieses geschichtsträchtigen Ortes in Tarragona bewundern. Ebenso sehenswert aus einer längst vergessenen Zeit ist die so genannte Teufelsbrücke. Hier handelt es sich um ein gigantisches Aquädukt aus dem 1. Jahrhundert, dass damals die Stadt mit Wasser aus dem Fluss Francolí versorgte. Die obere Reihe dieser antiken Wasserleitung weist 25 und die untere 11 Bögen auf. Die Architektur aus den Zeiten des Römischen Reiches, die heute noch in Tarragona zu bewundern ist, spiegelt viel der Kultur und Geschichte dieser sehenswerten Stadt wider.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Tarragona ist der Balkon des Meeres, der auf Katalan Balcó del Mediterrani genannt wird. Diese Aussichtsplattform befindet sich 40 m über dem Meer und bietet den Besuchern einen spektakulären Blick auf die Küste und das Mittelmeer vor Tarragona. Wer in Tarragona auf Besuch ist, kann auch die Carrer de Cavallers besuchen, die im Mittelalter der Sitz der Aristokratenfamilien war. Im Haus Nr. 14 lebte damals die Familie Castellarnau, die zu den bedeutenden Bewohnern Tarragonas im Mittelalter gehörte. Heute dient die Villa Castellarnau als Museum, in dem Sie beeindruckende Säulen im gotischen Stil und weiteren Prunk aus dieser Zeit bewundern können.

In Tarragona ist auch die Kathedrale sehr sehenswert. Nach einer interessanten und erlebnisreichen Stadtbesichtigung laden die Placa del Rei oder die Platja Arrabassada zum Entspannen ein. Am Platz Placa del Rei befinden sich einige Cafes und Tavernen, in denen Sie die Gastronomie Tarragonas genießen können. Der Strand Platja Arrabassada lädt zum Entspannen ein und für Romantiker lässt sich hier der ein oder andere Sonnenuntergang als Krönung eines gelungenen Tages beobachten.